Auf der Frankfurter Buchmesse präsentierten sich viele kleine Verlage mit tollen Büchern und liebevo…

Auf der Frankfurter Buchmesse präsentierten sich viele kleine Verlage mit tollen Büchern und liebevo...

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 13 Likes.

Auf der Frankfurter Buchmesse präsentierten sich viele kleine Verlage mit tollen Büchern und liebevoll gestalteten Ständen. So wie hier bei Judith Merkushev und Christian Ewald Katzengraben-Presse von der Katzengraben-Presse.



Diesen Beitrag bei Facebook anschauen.

Heute wurde auf der Franfurter Buchmesse unsere im Buchhochdruck hergestellte Broschur „Ein Buch is…

Heute wurde auf der Franfurter Buchmesse unsere im Buchhochdruck hergestellte Broschur "Ein  Buch is...

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 11 Likes.

Heute wurde auf der Franfurter Buchmesse unsere im Buchhochdruck hergestellte Broschur „Ein Buch ist erst ein Buch, wenn es ein Buch geworden ist“ von Erik Spiekermann präsentiert. 50 Hefte haben wir mitgebracht, die innerhalb von zwei Minuten vergriffen waren.



Diesen Beitrag bei Facebook anschauen.

Respekt für die Kollegen beim SachsenDruck. Man kann das Thema Buch tatsächlich auch im 21. Jahrhund…

Respekt für die Kollegen beim SachsenDruck. Man kann das Thema Buch tatsächlich auch im 21. Jahrhund...

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 3 Likes.

Respekt für die Kollegen beim SachsenDruck. Man kann das Thema Buch tatsächlich auch im 21. Jahrhundert immer noch neu denken.







Jetzt mitmachen bei unserer Verlosung! Unser Apfelbaumbüchlein ist Sieger des Paperazzo Haptik Award 2016 in der Kategorie Buch. Zur Feier dieser schönen Ehrung verlosen wir 10 Exemplare unseres handgefertigten Apfelbaumbüchleins. Wie können Sie gewinnen? Einfach diesen Beitrag liken, kommentieren oder teilen oder eine Mail an dialog@sachsendruck.de oder eine Postkarte (Stichwort „Apfelbaumbüchlein“) senden. Teilnahmeschluss ist der 02.10.2016, 24 Uhr. Alle Teilnahmebedingungen sowie die Datenschutzerklärung finden Sie am Ende dieses Posts.

In ihrer Laudatio lobte Paperazzo Redakteurin Vaness Lehr noch einmal die haptische Grundidee des Büchleins. Es steht für Wohlfühlen und Wärme in Verbindung mit Nachhaltigkeit mit ganz einfachen Mitteln, ganz ohne technischen Schnickschnack.

Das kleine Pappebuch aus stabilem rauem Recyclingkarton erzählt auf 8 Seiten die Entstehung eines Apfelbaums aus einem Apfelkern. In der Rückseite sind unter einer vorperforierten Klappe Apfelkerne eingearbeitet. Wer mag, kann das Buch später einmal im Garten vergraben und mit etwas Glück wächst dort eines Tages ein Apfelbaum.

Illustriert wurde es von Gaspar Scholl, der an der BTK – Hochschule für Gestaltung Illustration studiert. Die Bilder entstanden als Scherenschnitte, deren Elemente anschließend digitalisiert und am Computer zusammengesetzt wurden. Gedruckt wurde auf Recyclingkarton von Smurfit Kappa Deutschland mit mineralölfreien Farben. Alle verwendeten Materialien erfüllen die Bedingungen der EU-Kinderspielzeugrichtlinie EN71.

Das Buch entstand in Kleinstauflage und Handarbeit, kann aber auch maschinell in großen Auflagen hergestellt werden … Vorher heißt es aber: Äpfel essen und Kerne sammeln 🙂

§§§§§§§§§§§§§

Teilnahmebedingungen/Datenschutzerklärung zum Gewinnspiel der SDP Sachsendruck GmbH (Impressum: https://www.sachsendruck.de/impressum/) „Apfelbaumbüchlein“,
24.9.2016 um 00:00 Uhr

Die Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern lediglich die SDP Sachsendruck GmbH als Betreiber der offiziellen Facebook-Seite.

Die Aktion läuft zwischen dem 24.9.2016, 12:00 Uhr, und dem 02.10.2016, 24 Uhr.

Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern, anzupassen oder zu beenden.

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Mitarbeiter der SDP Sachsendruck GmbH sind von der Teilnehme ausgeschlossen.

Teilnahme
An diesem Gewinnspiel nimmt teil, wer diesen Post liked, kommentiert oder teilt oder eine Mail an dialog@sachsendruck.de (Stichwort „Apfelbaumbüchlein“) oder eine Potkarte mit gleichem Betreff an die

SDP Sachsendruck GmbH
Paul-Schneider-Straße 12
08525 Plauen

sendet. Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt dabei neben der Annahme dieser Teilnahmebedingungen voraus, dass der Name und ggf. die Kontaktdaten (für Teilnehmer per E-Mail oder Postkarte) des Teilnehmers eindeutig zuzuordnen ist. Die Teilnahme am Gewinnspiel beinhaltet im Gewinnfall das Einverständnis zur Nennung des Namens auf der SDP Sachsendruck GmbH Facebook-Seite sowie auf der Website www.sachsendruck.de.

Gewinn
Zu gewinnen gibt es 10 Exemplare des Apfelbaumbüchleins (je 1 Exemplar pro Gewinner), wie oben beschrieben sowie abgebildet. Der auf einigen Abbildungen zu sehende Haptik-Award ist nicht Bestandteil des Gewinnspiels. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und ist vom Umtausch ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht auf Dritte übertragen werden. Weiterhin darf der Gewinn nicht weiter veräußert werden.

Gewinnermittlung
Unter allen Teilnehmern, die die o. g. Kriterien erfüllen und innerhalb des Aktionszeitraums teilgenommen haben, wird der Gewinner ausgelost. Für die Auslosung zeichnet sich die SDP Sachsendruck GmbH verantwortlich. Anschließend wird der Gewinner kontaktiert und hat 72 Stunden Zeit, auf die Gewinnbenachrichtung zu reagieren.

Haftungsausschluss
Der Veranstalter haftet in keiner Form für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme an der Aktion oder der Nichterreichbarkeit des Internet-Servers ergeben, es sei denn, diese sind auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln zurückzuführen, welches von der Veranstalterin zu vertreten ist.

Datenschutz
Soweit im Rahmen der Aktion personenbezogene Daten von Teilnehmern erfasst werden, werden diese vom Veranstalter ausschließlich zum Zwecke der Durchführung der Aktion erhoben, verarbeitet und genutzt und können dauerhaft auf der SDP Sachsendruck GmbH Facebook-Seite sowie auf www.sachsendruck.de veröffentlicht werden.

Ausschluss des Rechtsweges
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sonstiges
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmungen am ehesten entspricht.

Diesen Beitrag bei Facebook anschauen.

Hier noch ein kleines Erinnerungsfoto zu unserer Ausstellung der schönsten Bücher aus dem Jahr 2015.

Hier noch ein kleines Erinnerungsfoto zu unserer Ausstellung der schönsten Bücher aus dem Jahr 2015.

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 4 Likes.

Hier noch ein kleines Erinnerungsfoto zu unserer Ausstellung der schönsten Bücher aus dem Jahr 2015.



Diesen Beitrag bei Facebook anschauen.

Die Lettertypen | Aktuelles

Pancake Letterpress-Plakat

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 6 Likes.

Wir freuen uns sehr, auch dieses Jahr die 25 schönsten Bücher aus dem Wettbewerb der Stiftung Buchkunst vorzustellen. Zu sehen sind sie vom 18. zum 19.6. in unserem Offizin. Mehr Informationen auf auf www.dielettertypen.de/#!buecher-we/ch6s

Die Lettertypen | Aktuelles

Diesen Beitrag bei Facebook anschauen.

http://www.dielettertypen.de/#!buecher-we/ch6s

Johannisberger Schnellpresse von 1924 druckt im Weltformat

Johannisberger Schnellpresse von 1924 druckt im Weltformat

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 8 Likes.


Es ist soweit! Unsere Johannisberger Schnellpresse von 1924, intern liebevoll „die alte Dame“ genannt, druckt nach sechs Jahren wieder! Hier entsteht gerade unser erstes Plakat im Weltformat mit einer Bogengröße von 130 x 92 cm. Gedruckt wurde auf 350g Metapaper Extrarough. Jeder Bogen wiegt ca. 440g, was besondere Anforderungen an die Maschine stellt. Das Papierformat wurde von Metapaper und Mohawk Fine Papers eigens für dieses Projekt entwickelt. Das Plakat ist zweifarbig und das beschnittene Format seht ihr ja schon auf dem Druck 🙂 Im Webshop der Galerie p98a kann man es kaufen: www.p98a.com/shop/posters/1280-905-weltformat.[fb_vid id=“647763602029269″]

Diesen Beitrag bei Facebook anschauen.

Die Krause (1950) schneidet wieder perfekt. Danke an Herrn Papa, Herbert Klotz (82 Jahre), für den p…

Die Krause (1950) schneidet wieder perfekt. Danke an Herrn Papa, Herbert Klotz (82 Jahre), für den p...

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 9 Likes.


Die Krause (1950) schneidet wieder perfekt. Danke an Herrn Papa, Herbert Klotz (82 Jahre), für den professionellen Telefonsupport.[fb_vid id=“645738898898406″]

Diesen Beitrag bei Facebook anschauen.

Unsere Johannisberger Schnellpresse von 1924 (intern die „Alte Dame“ genannt) läuft sogar mit 350g M…

Unsere Johannisberger Schnellpresse von 1924 (intern die "Alte Dame" genannt) läuft sogar mit 350g M...

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 8 Likes.


Unsere Johannisberger Schnellpresse von 1924 (intern die „Alte Dame“ genannt) läuft sogar mit 350g Metapaper Extra rough 130 x 92 cm. Die Sauger konnten das Material zuerst nicht halten. Reinhard hat jetzt Türstopper aus dem Baumarkt angepasst und damit läuft es perfekt.[fb_vid id=“640630692742560″]

Diesen Beitrag bei Facebook anschauen.

Lettertypen updated their profile picture.

Lettertypen updated their profile picture.

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 5 Likes.

Lettertypen updated their profile picture.



Diesen Beitrag bei Facebook anschauen.

Die Lettertypen

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 3 Likes.

Am 5. September geben Die Lettertypen ein Gastspiel, anläßlich des Tages der offenen Tür im Bundesrat. Einlass ist ab 11:00 Uhr. Mehr dazu unter www.dielettertypen.de

Die Lettertypen

letterpress, buchdruck, plakatschriften, gutenberg, drucken, plakate, kunst, schelter, giesecke, heidelberg, johannisberger maschienenfabrik, linotype,

Diesen Beitrag bei Facebook anschauen.

http://www.dielettertypen.de/