Für Empty Editions druckten wir das Cover des Doppelabums “Last Signs of Speed” von Eli Keszler. Cov…

Für Empty Editions druckten wir das Cover des Doppelabums "Last Signs of Speed" von Eli Keszler. Cov...

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 21 Likes.

Für Empty Editions druckten wir das Cover des Doppelabums “Last Signs of Speed” von Eli Keszler. Cover aus Biotope Midnight Blue 244 g/m² von 竹尾 / TAKEO CO., LTD.. Einleger aus japanischem Washi Papier 33 g/m² von Hiromi Paper, Inc. Farbe: copper metallic. Gedruckt und selektiv geprägt wurde auf unserem Heidelberger Zylinder Automaten von 1950. Die Druckplatten wurden direkt auf Photopolymerplatten belichtet, dieser Prozess kommt ohne aufwändige Chemie aus. Die Platten werden nach dem Belichten mit Wasser ausgespült.

Cover Illustration: Eli Keszler
Mastered: Rashad Becker
Liner Notes: David Grubbs

Empty Editions (www.emptyeditions.com) ist ein Berliner Verlag und Musiklabel, initiiert durch die Empty Gallery aus Hongkong. Elis Keszler ist Komponist, Künstler und Schlagzeuger in New York.













Diesen Beitrag bei Facebook anschauen.

2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.