Mit ihrer Ausgabe 4/2017 feierte die Zeitschrift Novum World of Graphic Design den Letterpress. Das …

Mit ihrer Ausgabe 4/2017 feierte die Zeitschrift Novum World of Graphic Design den Letterpress. Das ...

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 33 Likes.

Mit ihrer Ausgabe 4/2017 feierte die Zeitschrift Novum World of Graphic Design den Letterpress. Das Heft erschien mit einem im Buchhochdruck hergestellten zweifarbigen Cover mit feiner Prägung. Gedruckt wurde auf einem OHT vom Magnesium-Klischee. Mit einer Druckauflage von über 10.000 Exemplaren zeigt Novum, dass Letterpress auch große Auflagen “kann”. Bei einer durchschnittlichen und sinnvollen Druckgeschwindigkeit von ca. 1.500 Bögen pro Stunde, zwei Farbdurchgängen und vielleicht einem dritten Durchgang zum Prägen wäre die Auflage in drei Tagen fertig. Herzlichen Glückwunsch an die Kollegen der
Infinitive Factory in Graz, die das Cover druckten! ~~~The novum-magazine honored letterpress-printing with its Edition 4.2017. The booklet was published with a two-colour cover made by letterpress, with fine embossing. It was printed on an OHT from a magnesium cliché. With a print run of 10,000 copies, the project shows that letterpress also is able to run large quantities. With a print speed of approximately 1,500 sheets per hour, two color passes (and maybe a third round for embossing) the Edition might be ready in three days.







Quelle

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.