Plattencover #grau grün welk satt und #puls plus puls

Für das Label NI VU NI CONNU druckten wir mit Teresa Iten und Sven Åke Johansson zwei Plattencover.

Plattencover „grau grün welk satt “ / Sven Åke Johansson

Material: 400g/m² Maschinengraukarton
http://www.sven-akejohansson.com/disc…/grau-gruen-welk-satt/

Plattencover „puls plus puls“ / Sven Åke Johansson und Jan Jelinek

Material: 350 g/m² Fedrigoni Tinteretto Cylon Cubeba
http://www.sven-akejohansson.com/discograph…/puls-plus-puls/
LP design: Teresa Iten

Für beide LP suchten wir die Fanfare von Lois Oppenheim als Typo aus unserem Plakatbuchstabenfundus aus. Gedruckt und gedrückt wurde mit Transparentweiß auf unserem Heidelberger Cylinder.

NI VU NI CONNU is an independent film and record production company based in Luxemburg. Founded in 2012 by filmmaker Antoine Prum on the back of his documentary on Free Jazz drummer Sunny Murray, its mission is to produce feature films with a documentary focus, mostly dealing with music. In parallel, it manages the production of records which may or may not be spin-offs from its film productions. http://ni-vu-ni-connu.net

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.