Beiträge

, ,

Wir waren zu Gast im Erich Ohser-Haus in Plauen

Es gibt Termine, die sind einfach nur schön. So war es am Freitag im Erich Ohser-Haus in Plauen. Eri...

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 31 Likes.

Es gibt Termine, die sind einfach nur schön. So war es am Freitag im Erich Ohser-Haus in Plauen. Erich Ohser ist vielen von uns besser bekannt als e.o.plauen. Unter diesem Pseudonym veröffentlichte er seine berühmten Vater-und-Sohn-Geschichten.

Wir druckten für das Museum kostenlos zwei Plakate in limitierter Auflage auf unserer Schelter & Giesecke von 1925.

Zum Dank erhielten wir am Freitag die originale erste “gelbe” Ausgabe von Vater und Sohn aus dem Jahre 1935! Ganz herzlichen Dank dafür, wir haben uns riesig gefreut! Weiterlesen

, ,

Morgen sind wir zu Gast in der galerie e.o. Plauen – Erich Ohser-Haus in Plauen

Morgen sind wir zu Gast in der galerie e.o. Plauen – Erich Ohser-Haus in Plauen. Erich Ohser ist der...

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 21 Likes.

Morgen sind wir zu Gast in der galerie e.o. Plauen – Erich Ohser-Haus in Plauen. Erich Ohser ist der Schöpfer der berühmten Vater und Sohn-Geschichten, eine neue Ausstellung berichtet “Vom Werden eines Meisterzeichners”.

Um das Museum in seiner tollen Arbeit zu unterstützen, druckten wir ein Vater und Sohn-Plakat sowie eine frühe Vision von unseren modernen Smartphones auf unserer Schelter & Giesecke HA2 von 1925 – einer Maschine, mit der Erich Ohser in seiner Leipziger Zeit sehr wahrscheinlich in Berührung kam.

Beide Plakate sind limitiert und von Hand nummeriert. Man kann sie morgen bei der Vernissage sowie später im Shop des Erich Ohser-Hauses erwerben. Weitere Druckprojekte sind schon fest vereinbart. Weiterlesen

Am Dienstag besuchte uns Dr. Elke Schulze, Vorstand der Erich Ohser-e.o.plauen Stiftung

Am Dienstag besuchte uns Dr. Elke Schulze, Vorstand der Erich Ohser-e.o.plauen Stiftung im Erich Ohs...

Dieser Beitrag erhielt auf Facebook 33 Likes.

Am Dienstag besuchte uns Dr. Elke Schulze, Vorstand der Erich Ohser-e.o.plauen Stiftung im Erich Ohser Haus Plauen. Erich Ohser – vielen von uns besser bekannt unter seinem Künstlernamen e.o.plauen – ist der Schöpfer der berühmten Vater-und-Sohn-Geschichten, die zwischen 1934 und 1937 erschienen. Gemeinsam mit der Stiftung werden wir seltene Episoden dieser frühen Comic-Helden im Letterpress neu auflegen. Wer nicht darauf warten möchte: Die Stiftung zeigt im Erich Oser-Haus in Plauen viele wunderbare Originale. Einen Besuch können wir sehr empfehlen.








Quelle